Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

Wir bieten in diesem Jahr Ausbildungsplätze für die generalistische Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) an. Möglicher Ausbildungsbeginn: 1. April 2022, 1. August 2002 oder 4. Oktober 2022

Es gibt viele gute Gründe, die für eine Ausbildung in der Pflege sprechen! Pflege ist zukunftssicher. Pflege ist abwechslungsreich. Pflege ist vielseitig. Pflege bietet tolle Perspektiven.

Wie sieht die Ausbildung zur Pflegekraft bei der Zentrale für Private Fürsorge aus?

Die generalistische Ausbildung zur Pflegefachkraft dauert drei Jahre. Generalistisch bedeutet, dass die drei bisherigen Ausbildungen der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zu einer Ausbildung zusammengeführt wurden. Den praktischen Teil absolvierst Du überwiegend in unserem ambulanten Pflegedienst Zentrale Pflege Bremen. Du hast außerdem praktische Einsätze in anderen stationären Einrichtungen. Während der praktischen Phasen wirst Du bei uns von einer Pflegefachkraft und einer Praxisanleiter:in betreut.

Der theoretische Teil besteht aus den Unterrichtsphasen an einer Pflegeschule in Bremen und umfasst insgesamt 2.400 Stunden. Den Schulplatz organisieren wir für Dich.

Wer kann die Pflegeausbildung machen?

Wir bilden Menschen jeden Alters aus. Auch Querein- und Umsteiger:innen sind bei uns sehr willkommen!

Diese Skills solltest Du mitbringen:

  • mittlerer Bildungsabschluss
  • gute Schulnoten
  • idealerweise Vorerfahrungen in der Betreuung und Pflege von Menschen (keine Bedingung)
  • Freude im Umgang mit Menschen und an Teamarbeit
  • Empathie
  • Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir Dir:

-Während der Ausbildung verdienst Du bereits gutes Geld! Im ersten Ausbildungsjahr erhältst Du 1.190 Euro Ausbildungsvergütung, im zweiten Jahr 1.252 Euro und im dritten 1.353 Euro. Außerdem eine Jahressonderzahlung.

  • 30 Tage Urlaub
  • Wir begleiten Dich eng während Deiner Ausbildung, ermöglichen Dir aber auch eigenständiges Arbeiten.
  • Bei Bedarf beteiligen wir uns – nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung – an der Finanzierung eines Führerscheins.
  • Nach dem Abschluss Deiner Ausbildung hast Du sehr gute Chancen auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei uns.
  • Als examinierte Pflegefachkraft in unserem ambulanten Pflegedienst bieten wir Dir sehr flexible und und familienfreundliche Arbeitszeiten (kein Nachtdienst!).

Hast Du zu der Ausbildung bei uns Fragen oder möchtest noch mehr erfahren? Herr Dr. Vosteen freut sich auf Deinen Anruf unter 0421 70 00 55 oder auf Deine Mail: k.vosteen@zfpf.de.

Möchtest Du Dich bewerben? Nutz einfach unser Bewerbungsformular.


Ich bin für Sie da

Ansprechpartner Dr. Klaus Vosteen stellv. Geschäftsführer

Dr. Klaus Vosteen
stellv. Geschäftsführer

Zentrale für Private Fürsorge
Arberger Straße 8
28205 Bremen
0421 70 00 55  info[at]zfpf.de