Peggy Rether-Schultz, stellvertretende Hospizleitung Stellenangebote
Peggy Rether-Schultz, stellvertretende Hospizleitung

“Bevor ich die stellvertretende Hospizleitung übernahm, habe ich acht Jahre im spezialisierten ambulanten Palliativdienst gearbeitet. Dort konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln. Wir sind im Palliativ- und Hospizbereich gut vernetzt, dadurch habe ich weiterhin engen Kontakt zu meinen ehemaligen Kollegen.“

Zukunft und Chancen

Wir decken ein breites und vielfältiges Spektrum der Pflege ab bis hin zur hochspezialisierten Palliativ-und Hospizversorgung. Als Pflegefachkraft finden Sie bei uns viele Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich weiter qualifizieren möchten, z. B. in Palliative Care, unterstützen wir gerne darin. Machen Sie bei uns eine Ausbildung. Auch Quer- und Umsteiger sind bei uns sehr willkommen! Wir bieten beispielsweise die Möglichkeit sich berufsbegleitend zur AltenpflegehelferIn zu qualifizieren. Ebenso bilden wir regelmäßig Altenpflegefachkräfte aus. Dazu kooperieren wir mit verschiedenen Altenpflegeschulen in Bremen.


Wenn Sie Interesse haben, bewerben Sie sich gerne!
Sie können dies postalisch oder per E-Mail machen.
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

Zentrale für Private Fürsorge
Arberger Straße 8
28205 Bremen
Tel: 0421 70 00 55
E-Mail: info@zfpf.de


Ich bin für Sie da

Ansprechpartner Dr. Klaus Vosteen stellv. Geschäftsführer

Dr. Klaus Vosteen
stellv. Geschäftsführer

Zentrale für Private Fürsorge
Arberger Straße 8
28205 Bremen
0421 70 00 55  info@zfpf.de