Aktuelles

1400-Euro-Spende von der Sternenkette an den Ambulanten Palliativdienst

Das war ein schönes Wiedersehen. Wie schon im vergangenen Jahr erhielt der Ambulante Palliativdienst Bremen eine großzügige Spende von der Sternenkette.

Weiterlesen


Dieser schöne Artikel

über unseren Ambulanten Palliativdienst Bremen war heute am 9.12.2019 im Weser Kurier zu lesen: Hier gehts zum Artikel im Weser Kurier.

Weiterlesen


Anja Engler arbeitet seit 30 Jahren für die Zentrale

Die Zentrale kann sich über viele langjährige Mitarbeiter*innen freuen, aber dieses Jubiläum ist dennoch besonders: Seit 30 Jahren arbeitet Anja Engler als Pflegekraft für die Zentrale für Private Fürsorge!  Nach ihrer Ausbildung als Köchin hatte sie sich als Schwesternhelferin weiterqualifiziert und kam in ganz jungen Jahren zur Zentrale. Anja Engler hat noch die Zeit miterlebt, […]

Weiterlesen


Der Bau von Hospiz Sirius hat begonnen

(25.11.2019) Das Vorhaben der Zentrale für Private Fürsorge, in Bremen-Arsten den Lahrshof zu einem stationären Hospiz umzubauen, wird  konkret! Nach langem Vorlauf kann es endlich mit dem Bau von Hospiz Sirius losgehen. Die Abrissarbeiten haben begonnen. In einem ersten Schritt werden die rechtseitigen ehemaligen Scheunen- und Stallgebäude abgerissen. Wenn die Witterung es zulässt, sollen diese […]

Weiterlesen


Die Deutsche Fernsehlotterie unterstützt den Bau von Hospiz Sirius

Das war eine erfreuliche Nachricht, die uns ins Haus geflattert kam: Die Deutsche Fernsehlotterie hat ihre Unterstützung für den Bau unseres neuen Hospizes zugesagt. Sie ist Deutschlands traditionsreichste Soziallotterie und fördert soziale Projekte in ganz Deutschland. Unser Bauvorhaben unterstützt sie mit einer Summe in Höhe von 119.481 Euro. www.fernsehlotterie.de Hier erfahren Sie mehr über den […]

Weiterlesen


Kinder spenden für den Ambulanten Palliativdienst für Kinder und Jugendliche

Das war eine besondere Spendenübergabe: Die beiden Geschwister Pia (5) und Benjamin (6) überreichten zwei Riesentaschen voller Geschenke an Hilke Trieselmann und Sarah Karting vom Ambulanten Palliativdienst für Kinder und Jugendliche. Die zwei Kinder hatten in diesem Jahr auf Geburtstagsgeschenke verzichtet und auf ihrer Geburtstagsparty stattdessen eine Spendenbox aufgestellt. Mutter Zakia S. erzählt, wie die […]

Weiterlesen


Outside Tattoo und Piercing überreicht Spendenscheck an den Ambulanten Palliativdienst für Kinder und Jugendliche

Der Spendentag, den das Tattoo- und Piercingstudio Outside am 24. August an seinem Standort in Bremen-Aumund veranstaltet hat, war ein voller Erfolg! Stolze 1630 Euro hat das Outside-Team an dem Tag für Piercings und Tattoos eingenommen. Der Geschäftsführer des Bremer Standortes Michi Hasse überreichte den symbolischen Spendenscheck an Katharina Heubach vom Kinder-SAPV-Team. Der Outside-Hauptstandort, der […]

Weiterlesen


Ambulanter Palliativdienst Bremen hat einen neuen Internetauftritt

Pünktlich zum 10-jährigen Bestehen ist der neue Internetauftritt des Ambulanten Palliativdienstes Bremen online gegangen. Hier der Link für Neugierige: www.ambulanter-palliativdienst-bremen.de

Weiterlesen


Bremer Kindertag im Bürgerpark – der Ambulante Palliativdienst für Kinder und Jugendliche ist dabei!

Am 18. August 2019 findet zum 30. Mal der Bremer Kindertag im Bürgerpark statt. Ein tolles Event für die ganze Familie. In diesem Jahr ist unser Ambulanter Palliativdienst für Kinder und Jugendliche erstmals auch dabei! Kommt vorbei!  Das Kinder-SAPV-Team ist von 11 bis 18 Uhr am Stand mit der Nummer 76 zu finden und freut sich auf […]

Weiterlesen


Tattoo-Spendentag zugunsten des Ambulanten Palliativdienstes für Kinder und Jugendliche

Am 24. August ab 13 Uhr steht das sympathische und kreative Outside-Team in seinem Studio bereit. Dazu ist ein buntes Rahmenprogramm geplant, es gibt Softdrinks und Würstchen vom Grill.

Weiterlesen